Zurueck zum Fliegen
INFORMATION ZUM HAFTANTRITT JVA WILLICH I WALDESRUH URTEIL LG - SS -MdB GROEHE

Justiz / Juristen / Amtsgericht

Juristen als Freunde und Helfer
Wofuer braucht "man" Feinde, wenn "man" doch Juristen als Freunde und Helfer hat ????
Juristen sind wie Nutten.

Dem Geld nicht dem Recht verpflichtet
sie leben von eurem Leid
alle sind theoretisch fuer die Menschenrechte und die Durchsetzung des Rechts zustaendig !

Die staatlichen Organe sind faktisch eine Verkommene Verbrecher Org.
die durchaus als OK-Verbrecher orgs anzusehen sind

Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
also wofuer brauchen wir dann Juristen, ausser um ausgenommen zu werden?

Belegt ist , es gibt in Deutschland kein Recht, keinen Schutz
vor ihren ( oder war es "vor ihren irren" staatlichen Verbrechern, ihrer verkommenen, ehrlosen Truppe bieten kann ???

Hier das Video
Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat


Wenn Sie Hilfe von denen erwarten ..
Vergessen Sie es ! es sind die Vernichter deutscher Familien ..
und Darum geht es eigentlich ...
Erster
          Beigeordneter Peter Söhngen





  • <<-- zurueck / back

    S. 00000058 STRAFANTRITT/HAFTANTRITT JVA WILLICH I WALDESRUH KZ 342875 211 3 URTEIL LG D X


  • Darum geht es eigentlich
  • next / vor -->>

    (C) S. 00000060 INFORMATION ZUM HAFTANTRITT JVA WILLICH I WALDESRUH URTEIL LG - SS -MdB GROEHE


  • INFORMATION ZUM HAFTANTRITT JVA WILLICH I WALDESRUH URTEIL LG - SS -MdB GROEHE

    dII.10511.02.1033   
    DATEI::/u/weber/artikel/199902/00005/filemicvt7.htm
    INFORMATION ZUM HAFTANTRITT JVA WILLICH I WALDESRUH URTEIL LG - SS -MdB GROEHE

    Ab ins Lager mit Weber - endlich Knast fuer lebensunwertes Leben ...



    Hallo .. endlich ist er weg ... der Weber ...

    nun ist es soweit .. und endlich hat "man" eine rueckwirkende Begruendung fuer die Vernichtungs-,Lynch-,und Ausrottuns-kampage.

    Nun zum Erpressen von Geld fuer das Henkerswerk an deutschen Familien durch "staatliche" Organe begangen wird mir die Freiheit geraubt !
    SS-Beamte haben persoenlichkeitsrechte

    Bundestagsabgeordnete haben persoenlichkeitsrechte

    (
    dafuer hat der MdB Herman Groehe (CDU) wie andere auch , die Hilfeersuchen deutscher Familien und die Familien "Fachgerecht entsorgt")

    die rangieren im Willkuerregieme vor dem Recht des Menschen , ( Menschenrechte und Verfassung )
    z.B. dem Recht auf Familie ,

    unversehrtem Leben,
    unter Ausschluss von Uebergriffen durch verbrecherische "staatliche" Organe, dem Recht auf berufliche ,
    menschliche Weiterentwicklung, dem Recht auf Eigentum ...dem Schutz vor Lynchjustiz ...
    z.B. 
    
    unter voller Nennung von Name und Bild wurde
    eine Lynchkampage/oeffentliche Vorverurteilung
    zum faktischen Zweck der Austrocknung
    betrieben.
    Der Rechte  berraubt und zu unrecht Vorverurteilt (wie die KreisPolizei Betstaetigte)
    Der Wuerde beraubt ("Judenstern"-Plakatwand )


    Aufforderung zur vorsaetzlichen Schadigung der Familie Weber u.A.

    Vorverurteilung und Auffordern zur Lynchjustiz

    Einmischung in durch "staatliche" Organe Vorsetzlich herbeigefuehrte
    Zivilrechtliche Angelegenheiten
    Die Miethai Kampage

    zur Haft....(Arbeitslager = Lager in dem zwangsweise gearbeitet werden MUSS)
  • (wobei mir schon fernmuendlich mitgeteilt wurde, das der fuer mich vorgesehene Offene Vollzug aus
  • "platzgruenden" vorerst nicht moeglich ist und ich in den geschlossen Vollzug oder ein Haftkrankenhaus verlegt werde ..
  • somit werde ich fuer Besuch faktisch unerreichbar sein und somit wird die Oeffentlichkeit, wie bei KZ/Gulag/Lager Insassen nichts weiter erfahren..




  • also wollte ich mich zum jetzt vorerst letzten mal melden,
    denn nachdem nun schon
    im zweiten Jahrzeht die Menschenjagd auf mich und meine Familie andauert,
    ist es nun zu einem weiteren makaberen Hoehepunkt in der Jagd auf mich gekommen.
    Nun geht es in den Knast..GEFANGENSCHAFT..
    ins Arbeitslager ...(Arbeitslager = Lager in dem zwangsweise gearbeitet werden MUSS)
    (Zwangsarbeit fuer die Henker deutscher Familien)


    In Anbetracht der im 2.Jahrzent andauernden Menschenjagd und Vernichtung deutscher Familien
    und der Erfahrungen der Vergangenheit ist es fraglich ob und in welchem Gesundheitszustand ihr jemals
    wieder was von mir hoeren werdet ..
    (Nichts aber auch gar nichts aendert aber die Tatsachen der menschenjagd und Vernichtung unschuldiger /unbescholtenen deutscher Familien.)
    schaut es euch im Folgenden selbst an....



    http://susger.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-ne/sonst/1097/00000056.html



    06.04.2006










    Nach Behoerdenauskunft : politische Verfolgung !

    1.Lynchkampage (Taeter Neuss , Polizei OKD Ne, gedeckt durch Staatsschutz ...)


  • in Anbetracht der Tatsache das der "Miethai-Vorwurf" zu diesem Zeitpunkt
    ohnehin eine Vorverurteilung gewesen ist

    ,

    die sogar durch



  • bis hin zum Aufkleben eines "Judensterns"
    in Form von Plakatweanden mit "Miethai" drauf ,
    das sind Verstoesse gegen die Menschenwuerde !

  • Dies wurde durch die Staatsschutzabteilungen der Staatsanwaltschasft gedeckt !
    Fand hier eine unglaubliche Lychjustiz statt !

  • wobei die Polizei - SS Staatsschutz ueber das 1999
    den "Miethai" zur Schaedigung der Familie Weber
    und zur Vertuschung der Uebergriffe, verwendet hat


    Dies sind nicht die einzigen Luegen der Polizei....
  • Der Strom im WZ-Artikel wurde durch die Polizei gestohlen um die Familie Weber zu schaedigen
  • Dies wurde durch die politische Staatsanwaltschaft gedeckt ! Die Anzeige ist bis heute verschwunden
  • letztlich wie durch AG NE 36 C 42/96 29 B 29180/95 STADTWERKE NE bestaetigt wurde
    ging es zu Lasten der Allgemeinheit.


  • In voller Kenntnis der Tatsache das Weber kein Miethai war/ist !
  • EINSTELLUNG MIETWUCHER 610 JS 475/93 (EINGEST.19.06.1995 EING.BESCHL.3.05.2001


  • und wenn es den "staatlichen Organen" doch in Unkenntnis/Unfaehigkeit geschehen waere,
    hiesse es bei uns "Unwissenheit schuetzt vor Strafe nicht !


    unter voller Nennung von Name und Bild
    eine Lynchkampage/oeffentliche Vorverurteilung
    zum faktischen Zweck der Austrocknung
    betrieben.
    Die Miethai Kampage



    • Trotz und
      obwohl ich/wir schon 1992 "Gott und die Welt", also
      rechtzeitig genug, auf das Problem hingewiesen habe/n ..
      und

      Obwohl ich Recht habe ...
    • ( URTEIL LANDGERICHT 26.04.94 LG 24 S 561/93 Weber hat Recht
    • in Anbetracht der Tatsache das mir durch das Landgericht Duesseldorf Recht gegeben wurde
      - insbesondere auch in Hinblick auf die

    • Vertragsstellung 2 Monate ohne Verlaengerung... und somit jeglicher
      "Spuk" nach spaetestens 3 Monate vorbei gewesen waere .. )

    • NGZ

  • resultiert draus ....
    Vermieter zum Sozialfall... !

  • Mehr zur 1.Lynchkampage finden Sie auf DVD oder im Internet !
    Kurzfassung



    Ende der 1.Lynchkampage Familie Zerschlagen und ausgetrocknet
    Firma , Wrbeit, Ausbildungsplaetze, Altersversorgung, Familiegruenden
    Alles weg !
    Obdachlos in der Gosse
    Von Vermieter zum Sozialfall !
    Kurzfassung





  • Verfassungschutz-Audio Es herrscht Willkuer ! Kein Recht !




  • 2.Lynchkampage (Taeter Neuss , Polizei OKD Ne, gedeckt durch Staatsschutz ...)


  • Der Irre, Gewalttaeter, der eine Gefahr fuer die Bundesrepublik Deutschland ist !

    War Unschuldig um das Ueberleben seiner Familie am Kaempfen !


  • Vorbereitung und inzenierung eines "legalen" Toetungsdeliktes zum Nachteil von Weber!

  • Das Kapitel : Planung u. Inscenierung eines "legalen" Toetungsdeliktes

  • Vorsaetzliche Verweigerung von Notwendiger Aerztlicher Behandlung um die Schaeden der Uebergriffe
  • und Verfolgungsmassnahmen zu lindern (Behandlung wird durch Sozialamt der Stadt MG abgelehnt.
  • um die Opfer der politischen Hinrichtung deutscher Familien nicht nur existenziell sondern auch psychisch und physisch zu Vernichten
  • und Webers Familie wird vorsaetzlich im Winter Obdachlos gemacht - ab in die Gosse -.
  • spaetestens so werden Menschen krankmachenden Bedingngen ausgesetzt ..)


  • 3.Lynchkampage


  • Voellig austrocknen u.a.


  • Voellig austrocknen
    - nach dem Motto: Weber verreck doch oder begehe doch eine
    Straftat und wir haben dich. -

    - Tot oder "Mundraub" ?



  • 4. Sklaverei


    Artikel 4 Grundgesetz der BRD




    5. Folter


  • 15.12.05
    Thomas Huckenback kuemmert sich nicht um zivil Klage % Diakonie+Neuss




    D.WEIHNACHTS-EMAIL Z.


    Thomas
    Huckenback kuemmert sich nicht um zivil Klage gegen Stadt Neuss und
    Land NRW



    wegen ihrer Altersgroschens jetzt >100.000,-- Euro


    STERNSTR GRUNDBUCH EINTRAGUNG UND
    KAUFVERTRAG / GRUNDSCHULDBESTELLUNGSURKUNDE



    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten)



    Thomas
    Huckenback kuemmert sich nicht um zivil Klage gegen
    Diakonie wegen



    verfaulen bei lebendigem Leib obwohl


    The image “/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1495/filem21kod.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.



    SCHLECHTE
    KOERPERPFLEGE FUEHRT ZU HAFTUNG DER HEIMLEITUNG es ist KOERPERVERLETZUNG



    The image “/tews-weber/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1508/04585baa.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.



    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten)


    Thomas
    Huckenbeck meint,

    es sei stattdessen das Interesse der Betreuten, ihren

    Sohn (der ihre Interessen vertreten hat) zu jagen /verfolgen..

    und somit

    nicht gegen die Vernichter deutscher Familien
    /Menschen vor gehen zu muessen.


    -------------------------------------------------------------------------
    28.12.2005


    AN AG_MG_E_WEBER_16_W_XVII 204466 HUCKENBECK



  • GROEHE, entsorgt Hilfeersuchen deutscher Familien und damit deutsche Familien FACHGERECHT !

    Um dies zu vertuschen und die Taeter zu decken verfolgt er sogar die Opfer zusammen mit den anderen Taetern ..( z.B. der SS)!


  • GROEHE, fuehrender Repaesentant der Diakonie !

    Seine Diakonie laesst alte Frau lebendig verfaulen ! (weil sie und ihre Familie Vogelfrei ist ?)


  • GROEHE, fuehrender Repaesentant der Diakonie !

    Seine Diakonie verweigert die notwendige Behandlung eines politisch verfolgten , (weil er und seine Familie Vogelfrei sind ?)


  • GROEHE, fuehrender Repaesentant der Diakonie !

    Seine Diakonie und sein Handlanger/Kollege Paulus (Geschaeftsfueher des Altenheimes in dem "man" die alte Frau lebendig verfaulen lies, verdeumdet und diffamiert die Opfer, leunet die Vernichtung der Familie verweigert Hilfe der politisch verfolgten , (weil die Familie Vogelfrei ist ?)


  • Darum geht es eigentlich ... die Vernichtung und politische Verfolgung deutscher Familien (Genucid)


    Groehe hilft nicht, er schmeisst aus Paranoia oder Faulheit alles in die Muelltonne was er an Hilfeersuchen bekommt ! Lieber wird er zum Mittaeter bei der existenziellen Vernichtung deutscher Familien !

  • die gemeinsamen Nutzniesser zeigen sich auch in der Zusammenarbeit der Henker (SS -Staatsschutz- Polizei Neuss - Stadt Neuss - u.a.-
  • bei der Verfolgung und der Ausrottung deutscher Familien )



  • immer
                  noch


    werden immer noch Menschen vorsaetzlich geschaedigt !!
    Mit Billigung und tatkraeftiger Beteiligung der staatlichen Organe !

    Und sei es nur, das sie diese Vernichtung nicht abgestellt haben !




    6. Arbeitslager Gulag Lager Gulag - Lager - Arbeitslager

  • (Taeter Neuss , Polizei OKD Ne, gedeckt
    durch Staatsschutz ... und dem Neusser Bundestagsabgeordeneten Herman Groehe
  • der deutsche Familien Fachgerecht entsorgt.. und vernichten laesst.)

  • Hier einige interessante Links ...

    Und nun zum Erpressen von Geld fuer das Henkerswerk an deutschen Familien 
    durch "staatliche" Organe begangen
    wird mir die Freiheit geraubt !

    SS-Beamte haben persoenlichkeitsrechte
    Bundestagsabgeordnete haben persoenlichkeitsrechte
    (dafuer hat der MdB die Hilfeersuchen deutscher Familien und die Familien "Fachgerecht entsorgt")
    die rangieren im Willkuerregieme vor dem Recht des Menschen ,
    z.B. dem Recht auf Familie ,
    unversehrtem Leben,
    unter Ausschluss von Uebergriffen durch verbrecherische "staatliche" Organe,
    dem Recht auf b
    erufliche , menschliche Weiterentwicklung,
    dem Recht auf Eigentum

    dem Schutz vor Lynchjustiz ...



    Darum geht es eigentlich ...